Auf in die Sommerfrische

Auf in die Sommerfrische

Seinen 50. Geburtstag feiert der Great Falls National Park im August dieses Jahres. Nur 15 Meilen von der Hauptstadt entfernt, war der Park im frühen 20. Jahrhundert eine beliebte Sommerfrische. Mit der „Old Dominion Railway“ ist man damals von Washington aus zu dem Vergnügungspark an den Great Falls gefahren. 1966 hat dann die Nationalparkverwaltung das Gebiet übernommen. 10 $ kostet der Eintritt pro Fahrzeug (inkl. Insassen) heute. Wer mehrere Nationalparks in den USA besuchen möchte, für den lohnt sich ein Jahresticket für alle Nationalparks: das kostet 80 $ für den Passinhaber und drei Begleiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*