Tag der Arbeit auf amerikanisch

Tag der Arbeit auf amerikanisch

Der Tag der Arbeit - der Laborday - fällt in den USA nicht auf den ersten Mai, sondern auf den ersten Montag im September. Er ist einer der wenigen gesetzlichen Feiertage im Jahr. Da die arbeitende Bevölkerung normalerweise nur zehn Tage Urlaub im Jahr hat, wird das verlängerte "Laborday-Wochenende" natürlich gerne für Kurzurlaub genutzt - und für das traditionelle Laborday-Picknick, zu dem sich Familien, Freunde und Nachbarn treffen. Wir hatten das Glück, dabei sein und diese wunderbare Tradition miterleben zu dürfen. Danke!

Bye, bye summer! Mit dem Laborday-Weekend ist der Sommer - zumindest offiziell - beendet und die Schule beginnt wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*